Tehnische Eigenschaften

Holzarten

Ausgewähltes Qualitätsholz der Alpen und Voralpenvegetation:
Eiche, Berg-Ahorn, Esche, Rotkiefer, Lärche

Qualität

  • 1 Selekt

    weniger kleinere Äste
    in einer gleichmäßigen Holzstruktur

  • 2 Natur

    wenige verwachsene Äste verschiedener Größen
    in einer weniger dynamischen Holzstruktur

  • 3 Markant

    verwachsene Äste verschiedener Größen
    in einer dynamischen Holzstruktur

  • 4 Rustikal

    verwachsene Äste in verschiedenen Größen
    und Risse in einer stark dynamischen Holzstruktur

Breite:

200 mm, 175 mm, 150 mm, 125 mm, 100 mm, 75 mm

Fallende Längen der Holzdielen:

400-2200 mm

Stärke der Massivholzdielen:

21 mm, 20 mm, 18 mm, 14 mm

Stärke der Woodflex®-Böden

3,3 mm in 4,5 mm

Bearbeitung:

Natur, geschliffen, gebürstet, sandgestrahlt, rustikal,
historisch, geräuchert, veraltet, handgehobelt, 4-Seiten-Fase

Anstrich:

Öl, Farböl, Naturwachs, Kombination Öl-Wachs-Lack

Farbschattierung der Anstriche

Natur – transparent, weiß, Nussbaum, Rotkirsche, Mahagoni, Grau, Schwarz oder beliebige Farbe nach Wunsch, bei den Lacken besteht auch die Möglichkeit von Varianten: Glanz, Mat, Halbgloss, Gloss

Wir verwenden UV beständige, Hochqualitätsüberzüge, die schonend zu Natur und Mensch sind

Sonstige Produkte:

  • Holzböden je nach Bestellung in gewünschten Maßen und Verarbeitungen
  • Holzwürfel für Pflasterung bei extrem belaststeten Fächen

Massivholzböden

  • Nut & Feder
  • Gefaste Kante
  • Schwimmende Verlegung
  • Pflegeleicht
  • Geeignet für Fußbodenheizung

Woodflex® Holzfußböden

  • Schwimmende Verlegung
  • Pflegeleicht
  • Geeignet für Fußbodenheizung